Versand & Rückversand

Versand

Wir bemühen uns, Ihre Bestellung schnellstmöglich zu versenden. Nach Ihrer Bestellung beginnt eine Verarbeitungsprozess der bis zu zwei Werktage dauern kann. Anschließend wird Ihre Bestellung versandt. Der Versand per Post für Klein - Waren beträgt zwischen 2-5 Werktagen. Der Versand durch einen Spediteur für Produkte der Versandkategorie "Pflegebett" beträgt ca. 5 Werktage. 

Abholung im Shop

Alle Online bestelle Produkte, können sie auch persönlich in unserem Geschäftslokal in Wilferdorf 164 8200 Gleisdorf, nach telefonischer Terminvereinbarung unter 0311222509 abholen. 

Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht) des Verbrauchers
(1) Sind Sie Verbraucher im Sinne des § 1 KSchG, haben Sie das Recht, den Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Diese Widerrufsfrist läuft ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren (bzw. bei Bestellung mehrerer Waren, die getrennt geliefert wurden, die letzte Ware) in Besitz genommen haben bzw. hat.

(2) Bei einem Rückversand der Ware, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung inkl. Abholung und sonstiger Leistungen. Der Kunde ist verpflichtet, eine adäquate Versandoption zu wählen – im Zweifel dieselbe wie vom Verkäufer beauftragt.  

(3) Scheitert die versuchte Zustellung durch den Beförderer an den Kunden und wird die Ware bei einer zur Abholung vorgesehenen Stelle hinterlegt, beginnt die Frist ab dem Tag zu laufen, an dem der Kunde erstmals die Möglichkeit zur Abholung der hinterlegten Sendung hat.

(4) Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. per E-Mail oder postalisch) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.


(5) Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

9.1 Folgen des Widerrufs und Ablauf der Rücksendung
(1) Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, exklusive  der von Ihnen bezahlten Versandkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Die Rückzahlung erfolgt in der Form der ursprünglichen Bezahlung (d.h. Gutschrift auf Kreditkarte oder Rückbuchung auf Konto). In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
(2) Bitte senden Sie keine Artikel unaufgefordert an uns zurück. Vor der Rücksendung benachrichtigen Sie bitte unser Kundencenter unter office@lorenz-pflegebetten.at per E-Mail, in der Sie den Grund für die Rücksendung und die Produkte anführen. Das Kundencenter meldet sich umgehend bei Ihnen und nimmt eine Prüfung vor.

(3) Die Rücksendung der Ware muss in einer versandgeeigneten Verpackung an folgende Retourenadresse erfolgen: Lorenz Pflegebetten GmbH, Wilfersdorf 164, 8200 Gleisdorf, Österreich. Wenn Sie die Ware nicht vollständig, inklusive sämtlichem Zubehör zurücksenden, kann gegebenenfalls Wertersatz geltend gemacht werden.

(4) Wir haben das Recht, die Rückzahlung zu verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

(5) Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen Umgang mit der Ware zurückzuführen ist, der zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendig war.

9.2. Ausschluss des Widerrufsrechts
Kein Widerrufsrecht besteht
(a) wenn der Kunde kein Konsument im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) ist; der geschlossene Vertrag also ganz oder teilweise der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden kann;

(b) bei Verträgen über Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder die eindeutig auf persönliche Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind;

(c) bei Verträgen über Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus, Hygienegründen Widerrufsrecht, nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Betreffende Regelung finden Sie im Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)§ 312g

10. Gewährleistung
(1) Für Verbraucher iSd. § 1 KSchG gelten bei Mängeln der Ware die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. Die Frist zur Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen beträgt 2 Jahre, wobei innerhalb der ersten sechs Monate ab Übergabe LORENZ nachzuweisen hat, dass der Mangel bei der Übergabe noch nicht bestanden hat; ab dem siebten Monat trifft die Beweislast den Kunden.

(2) Wenn Sie Gewährleistungsansprüche geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an office@lorenz-pflegebetten.at oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter Tel. +43 (0) 3112 22509. Das Serviceteam wird sich umgehend um Ihr Anliegen kümmern und mit Ihnen die weitere Vorgehensweise festlegen.

(3) Bitte beachten Sie, dass mit der Entgegennahme der Ware kein Anerkenntnis von Gewährleistungsansprüchen verbunden ist, sondern dies bedarf einer gesonderten Überprüfung, von deren Ergebnis Sie innerhalb einer angemessenen Frist von unserem Serviceteam informiert werden.

SCHAURAUM

KONTAKT

Lorenz Pflegebetten GmbH

Wilfersdorf 164
8200 Gleisdorf

Tel.: 03112 22509

Fax: 0311222509-15

 

E-Mail: 

office@lorenz-pflegebetten.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Freitag:

09.00 - 12.00 Uhr

14.00 - 16.00 Uhr
 

TELEFON

BERATUNGSZEITEN

Montag - Freitag:

07.30 - 18.00 Uhr 

unter

03112 22509

 

  • Facebook
  • Instagram
0